RubinSchnuten

Die Unvergessenen

 
Hier sind unsere Schweinchen, die uns leider schon verlassen mussten.

 
 
Sie leben in unseren Herzen weiter und finden hier Platz um an Sie zu denken und sich an die schöne Zeit mit Ihnen zu erinnern.


__________

Fee


Ehemalige Zuchtsau und Mutter vom B Wurf

Mein kleiner Liebling hat uns viel zu früh verlassen, sie war so unglaublich zutraulich.

__________

Milan



Ehemaliger Zuchtbock und Erzieher der Jungböcke, Vater vom F Wurf

Er war ein ganz liebevoller Erzieher und es ist ein großer Verlust für uns.

__________

Honey



*10.4.12 / + 28.2.18
Mit fast 6 Jahren ist unsere Honey heute in ihrer Familie eingeschlafen.
Honey wurde 5 Jahre und 10,5 Monate alt.
Sie hat unsere Zucht als wundevolle Babysitterin und Ziehmama sehr bereichert.
Bei jedem unserer Wurfe hat sie sich liebevoll um die Babys gekümmert und ist mit den Mini Schweinen immer wieder richtig aufgeblüht.
Honey war ein so wundervolles Meerschweinchen.

__________


Ruby
Oktober 2017 bis Juli 2018



Ruby, meine Schöne, ich war so stolz auf dich im April auf der Ausstellung in Meitingen hast du den ersten Platz gemacht, in der Rosetten Jungtierklasse.
Du warst so lieb und zutraulich und musstest leider dann so tapfer sein :-(

Du wurdest trächtig und hattest eine vorbildliche Trächtigkeit, aber leider waren deine Babys viel zu groß für dich und du hast die Geburt nicht alleie geschafft.
Wir haben dir geholfen aber für 3 deiner Babys war es zu spät.
Der Kleine Odin, hat es als Einziger wie durch ein Wunder geschafft, wenn du Ihn noch erleben könntest wärst du wahrscheinlich genau so stolz auf Ihn wie ich es bin.

Leider war ein Baby schon länger Tod, die anderen beiden waren zwischen 13 und 15 cm groß!!
Viel zu groß..
Es entwickelte sich eine Vergiftung und Abszesse ( später eine Phlegmone ) an der Vorderpfote.
Ruby hat sehr gekämpft, aber den Kampf gegen ihren Körper leider velohren.
Sie bekam 14 Tage Antibiotika, Entzündngshemmer und Schmerzmittel.
Leider mussten wir sie im alter von knapp 10 Monaten einschläfern lassen.

_ _ _

Für uns waren diese 2 Wochen, die schlimmsten, die wir seit unserem Zuchtbeginn hatten.
Einmal ist immer das erste mal und leider hat es Ruby getroffen.

Bitte, Bitte macht keine Würfe um 1x Babys zu bekommen.
Es geht so schnell, dass doch etwas passiert, auch wenn die Tiere in einem Einwandfreien Gesundheitszustand sind.
_ _ _